Energien im Mittelpunkt: Wer bekommt die Immobilie?

 

kerstin_oberbracht_2013_atmo

Insbesondere nach einem Erbschaftsfall gibt es in zahlreichen Familien Diskussionen und Auseinandersetzungen über die langfristig angelegten Investitionen in Grund und Boden. Die Weitergabe von Generation zu Generation ist vielmals gewollt, gestaltet sich allerdings schwieriger als geplant. Mit einer guten Vorsorge können solche Erb- und Familienstreitigkeiten verhindert und zeitgleich Steuern gespart werden. Zu Fragen in Bezug auf den richtigen Zeitpunkt für eine Übergabe und wie sich diese zur Zufriedenheit aller gestalten lässt, gibt unsere Notarin Kerstin Oberbracht im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Energien im Mittelpunkt“ Anregungen und Informationen.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Verein „Haus und Grund“ am 04.10.2017 in der Zeit von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr in der Mittelstraße 131-133 statt. Über Ihr Kommen freuen wir uns.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung unter: anmeldung [at] mittelpunkt-lemgo.de